22. Dezember 2016

Die Menschen

Alex

 

Als Umweltpsychologe und freier Bildungsreferent will ich mit neuen Methoden und Formaten zu den Themen Klimawandel, fossile Energien und Wachstumskritik junge und alte Menschen empowern, selber aktiv zu werden und unsere Welt gemeinsam zu gestalten. Mein Fokus liegt dabei vor allem auf der Projektoordination der Bildungs- und Grafikkampagne „The True Cost of Coal“ und der Entwicklung lokaler Begegnungsräume mit Menschen aus den Braunkohlerevieren.

 

 

Timo

 

Ich bin mit dem ganzen Herzen Klimaaktivist, und seit gut 20 Jahren in unterschiedlichen sozialen Bewegungen aktiv. Als Trainer konzentriere ich mich auf Kurse und Workshops mit dem Schwerpunkt „Nachhaltiger Aktivismus“ um Menschen bei der Entwicklung von individuellen und kollektiven Strategien eines langfristigen politischen Engagements zu helfen.

 

 

Dorothee

 

 

Ich bin freiberufliche Bildungsreferentin und Autorin, sowie
Bewegungsarbeiterin der Bewegungsstiftung. Ich organisiere
Veranstaltungen rund um die Themen Klimagerechtigkeit, Kohleabbau und Wachstumskritik, zum Beispiel Fahrradseminare, Klimacamps und
Pressetrainings für politisch Aktive

 

 

Christoph

 

 

Mit meinen Erfahrungen aus der Vereinsarbeit unterstütze ich das Klima*Kollektiv bei der Verwaltung, bei der Organisation kultureller und kohlekritischer Veranstaltungen im Raum Köln/ Bonn und beim Initiieren kommender umweltpädagogischer Projekte.

 

 

 

Eva

Als langjährige Klimaaktivistin begeistere ich mich besonders für die vielfältigen Formen des „Artivism“, bei dem ich meine Leidenschaft für Akrobatik und Zirkus mit meinem Aktivismus verbinde. Momentan vertiefe ich mich in den „Nachhaltigen Aktivismus“ und gestalte Storytelling-Workshops mit den „True Cost of Coal“. Seit 2012 unterstütze ich als Umweltpsychologin und Humanökologin Nachhaltigkeitsinitiativen dabei, ihre Aktionen durch psychologisches Hintergrundwissen wirkungsvoller zu gestalten.